Arzthaftpflicht
Fritz Bartels, Postfach 1210, 56278 Emmelshausen
E-Mail an Fritz Bartels

In kaum einer Versicherungssparte gab es in den zurückliegenden Jahren soviel Veränderung wie in der Berufshaftpflicht für Ärzte. Die Zahl der Versicherungsfälle ist zwar nicht angestiegen, jedoch die Höhe der einzelnen Schadenfälle ist sprunghaft in die Höhe gegangen. Daher werden viele Versicherer die bei ihnen bestehenden Verträge sanieren oder kündigen.

Prüfen Sie unsere Lösungsmöglichkeit für die Berufshaftpflichtversicherung niedergelassener Ärzte!

Heilwesen-Versicherung „medi protéc“

Die Haftpflichtversicherung für niedergelassene Ärzte

Die Generali ProMed Haftpflichtversicherung ist passgenau auf die Zielgruppe Ärzte zugeschnitten.
Zeitgemäße Versicherungssummen - Sie können wählen zwischen
3 Mio. €,
5 Mio. €,
7,5 Mio. €
oder 10 Mio. € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Beitragsfrei enthalten sind:

- Umwelthaftpflicht-Deckung und Umweltschaden-Deckung (Grundbaustein)
- Erweiterter Strafrechtsschutz in unbegrenzter Höhe – einmalig am Markt
- Mietsachschäden und Praxisabwasserschäden – Versicherungssumme innerhalb der Grundversicherungssumme für Sachschäden jeweils ohne Sublimit und ohne Selbstbeteiligung
- Nachhaftung bis zu 5 Jahre beitragsfrei mitversichert

Innerhalb des „medi protéc“ - Tarifes bieten wir Ihnen diesen
Top-Haftpflicht-Tarif für schadenfreie niedergelassene Ärzte in ausgewählten Fachrichtungen zu besonderen Konditionen an.

Einen Risikoerfassungsbogen senden wir Ihnen gern zu. Bitte geben Sie dazu Ihre Fachrichtung an.

Gern erhalten Sie auch telefonisch Auskunft unter 06747-8655.
 

Aktualisiert: 03.12.2009

Ich bin unabhängig als Versicherungsmakler tätig und in der
Regel beziehe ich den gesamten Markt in die Empfehlungen ein.
Eingetragen als Versicherungsmakler im
Vermittlerregister - siehe
Impressum